Zum Inhalt

Linkin Park: Konzert zum Gedenken an Chester Bennington

Es ist gerade einmal etwas länger als 3 Monate her, seitdem Chester Bennington sich das Leben nahm und eine Welle der Trauer loslöste. Wie viele andere, war auch ich zutiefst erschüttert von dieser Nachricht. Gestern Abend fand im Hollywood Bowl nun das Tribut-Konzert zum Gedenken an den Linkin Park Frontmann statt, der mit seiner Stimme Millionen Fans glücklich machte. Neben Linkin Park waren eine Menge namenhafter Gäste anwesend, die die Band bei ihrem Auftritt unterstützten. Der Livestream ist nun zu Ende und der Mitschnitt auf YouTube verfügbar.

Höchst emotionale Show

Die Gäste: Blink-182, Bring Me the Horizon, Machine Gun Kelly, Jonathan Davis (Korn), Kiiara, Zedd, Mitglieder von No Doubt, William Ryan Key (Yellowcard), System of a Down, und und und.

Hier der Mitschnitt:

Leider hatte ich selber noch keine Zeit reinzuschauen, aber werde dies zeitnah nachholen. Ich bin gespannt, ob man die 3 Stunden ohne eine Träne überstehen kann.

Rest In Peace, Chester.

Titelbild: Linkin Park Facebook

Falls euch der Artikel gefallen hat, so teilt oder kommentiert ihn gerne!

Veröffentlicht inMusikMusik News

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.