Zum Inhalt

London Grammar: Neues Album „Truth Is A Beautiful Thing“ (VÖ: 09.06.2017)

Dass ein neues Album von London Grammar in diesem Jahr den Weg in den Plattenladen finden würde, war schon länger bekannt. Heute gab es nun endlich die Ankündigung bzw. den Leak über iTunes Neuseeland für den langersehnten Nachfolger von If You Wait. Das zweite Album von London Grammar, und für mich heißer Anwärter auf das Album des Jahres 2017, wird den Namen Truth Is A Beautiful Thing tragen und am 09.06.2017 über Ministry of Sound Recordings erscheinen. Den mittlerweile dritten Song aus dem Album gab es zur Ankündigung obendrauf. Dieser trägt, wie auch das Album, den Titel: „Truth Is A Beautiful Thing“.

Truth Is A Beautiful Thing

Die dritte Veröffentlichung des gleichnamigen Albums „Truth Is A Beautiful Thing“ geht wieder ein Stück weg von der tanzbaren Nummer „Big Picture“ und lehnt sicher eher an die Ballade „Rooting For You“ an. Minimale Produktion mit ein paar Synthesizer Sounds, einem Klavier und Reids Gänsehaut-Stimme ergänzen sich sowas von perfekt.

Das Album wird in der Deluxe-Variante insgesamt 18 Tracks beinhalten.

  1. Rooting For You
  2. Big Picture
  3. Wild Eyed
  4. Oh Woman Oh Man
  5. Hell To The Liars
  6. Everyone Else
  7. Non Believer
  8. Bones Of Ribbon
  9. Who Am I
  10. Leave The War With Me
  11. Truth Is A Beautiful Thing
  12. What A Day
  13. Different Breeds
  14. Control
  15. Trials (Demo)
  16. May The Best (Church Mix)
  17. Rooting For You (Demo)
  18. Bitter Sweet Symphony (Live)

Falls euch der Artikel gefallen hat, so teilt oder kommentiert ihn gerne!

Veröffentlicht inMusikMusik News

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.