Zum Inhalt

Schlagwort: Hamburg

Danke, Casper! #catchcasper3 in Hamburg

Da war er also endlich: Der Tag an dem ich meinen liebsten Musiker wieder live hören und im Nachhinein sogar treffen durfte. Ich bin so unendlich dankbar für diesen Abend, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Das Konzert war mal wieder auf Weltklasse-Niveau. So viel Energie wie Casper (Benjamin Griffey) auf die Bühne transportiert, bekommt man nicht so häufig. Die kleine Konzertreihe lief unter dem Namen #catchcasper3. Wie bei den vorherigen Teilen dieser Umsonst(!)-Konzerte, gab es keine Karten zu kaufen, sondern ausschließlich zu gewinnen. Ein Großteil der Karten wurde zufällig an Krasserstoff-Besteller gegeben, der Rest entweder im Radio verlost oder am jeweiligen Tag für die schnellsten am Veranstaltungsort vergeben. Zu hören gab es dann fast alle neuen Songs von Caspers Lang Lebe der Tod (bis auf „Deborah“) plus eine kleine Zugabe.

Weiterlesen Danke, Casper! #catchcasper3 in Hamburg

Trotz Unruhen: Hamburg feiert ausgelassen beim Global Citizen Festival 2017

Am Vorabend des G20-Gipfels lud Global Citizen seine Aktivisten zum Global Citizen Festival in die Hamburger Barclaycard-Arena ein. Es wurden ein Fünftel der Karten verkauft; der Rest wurde verlost. Man konnte im Vorfeld verschiedenste Aktionen (Tweets verfassen, E-Mails schreiben, Telefonate führen) durchführen, um auf verschiedene Missstände aufmerksam zu machen und mit etwas Glück bekam man zwei Eintrittskarten für das Event. Es lockten eine Menge bekannter Künstler: Coldplay, Shakira, Herbert Grönemeyer, Pharrell Williams, Ellie Goulding, Andreas Bourani, aber auch bekannte Politiker und Aktivisten. Es war unter anderem der kanadische Premier-Minister Justin Trudeau als auch Demi Lovato, die leider keinen Musik-Auftritt hatte und weitere internationale und nationale Persönlichkeiten vor Ort, um eine Mischung aus Appellen für Engagement, Information und Unterhaltung zu verbreiten.

Weiterlesen Trotz Unruhen: Hamburg feiert ausgelassen beim Global Citizen Festival 2017

System Of A Down zerlegen Arena in Hamburg (14.06.2017)

Sie kamen auf die Bühne, rasten ihre Setlist runter und gingen wieder von dannen. Ohne viel Schnickschnack, kein Herumhampeln auf der Bühne, geschweige denn lange Ansagen. System Of A Down (SOAD) lieferten einfach das ab, was sie am besten können: Musik! Die Armenier haben sich rar gemacht, spielen nur noch ausgewählte Shows, haben ihr letztes Album Hypnotize vor 12 Jahren veröffentlicht und sich aber bis heute eine beachtliche Fanbase erspielt. So verwunderte es auch nicht, dass die Barclaycard-Arena in Hamburg schon nach wenigen Stunden ausverkauft war.

Weiterlesen System Of A Down zerlegen Arena in Hamburg (14.06.2017)

10 Jahre Wirtz – Gruenspan, Hamburg (21.05.2017)

Der glückliche Zufall (danke delta-Radio!) brachte uns nach Hamburg in den Gruenspan. Wirtz feierte dort in kleinerem Rahmen sein 10-Jähriges Jubiläum als Solokünstler und bot ganze 2,5 Stunden feinsten deutschen Rock. Nach seinem Auftritt als Vorband bei Udo Lindenberg sowie in der VOX-Fernsehsendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ erlangte er ein wenig größere Bekanntschaft, was man dem Publikum auch anmerkte. Weiterlesen 10 Jahre Wirtz – Gruenspan, Hamburg (21.05.2017)

Marteria: Schweißtreibende Ekstase im kleinen Gruenspan, Hamburg (24.05.2017)

Das was Marteria da auf der Bühne des Gruenspan veranstaltete, ließ am Ende den Schweiß von der Decke tropfen. Marten Laciny, der Ur-Sympath schlechthin, brachte sein neues Album Roswell in den kleinen Club am Rande der Reeperbahn und riss die Bude komplett ab! Gepaart mit alten Songs und einem Auftritt seines Alter Ego Marsimoto bot Marteria eine zweistündige Ekstase, die in „Die letzten 20 Sekunden“ ein energiegeladenes Ende nahm.

Weiterlesen Marteria: Schweißtreibende Ekstase im kleinen Gruenspan, Hamburg (24.05.2017)

Ausschweifende Tanzparty mit AnnenMayKantereit im Uebel & Gefährlich, Hamburg (11.05.2017)

Die vier Jungs von nebenan: AnnenMayKantereit – Konzert im Frühjahr 2017 – Letzter Tourstopp: Hamburg! Soweit die Eckdaten eines denkwürdigen Ritts im Uebel & Gefährlich in Hamburg. Nachdem die Band Anfang des Jahres die großen Hallen des Landes bespielt hat, ging es für die vier Herren noch einmal auf Clubtour mit Halt in ausgewählten Locations.

Weiterlesen Ausschweifende Tanzparty mit AnnenMayKantereit im Uebel & Gefährlich, Hamburg (11.05.2017)