Zum Inhalt

About Me

Wenn Du Musik so liebst wie ich, darfst Du Dich wie zuhause fühlen.

Willkommen Du wunderschöner Mensch da draußen. Wie schön, dass Du den Weg auf diesen Blog gefunden hast. Du hast vermutlich den „About Me“ Button betätigt und würdest sicher gerne mehr über mich und Schumyswelt erfahren. So lasse mich Dir ein paar Worte sagen.

Wer bin ich eigentlich und wozu dieser Blog?

Bitte entschuldige die Unhöflichkeit. Meine Name ist Yannik, ich bin 24 Jahre jung und wohne im beschaulichen Großstädtchen Kiel. Neben meinem momentanen Studium (Master Elektrotechnik) führe ich seit ein paar Jahren diesen Blog. Anfänglich (2008/2009) habe ich mich viel mit alltäglichen Dingen beschäftigt und Gedanken aufgeschrieben. Im Juni 2016 habe ich den Blog dann wieder reanimiert, um über meine regelmäßigen Konzertgänge zu schreiben. Da mich das Thema Musik immer mehr beschäftigte, habe ich Anfang 2017 angefangen, Gedanken vor allem zu musikalischen, aber auch zu filmischen Themen zu verschriftlichen. Seht es mir bitte nach, wenn mal ein paar Tage lang nichts kommt. Das alles hier ist mir sehr ans Herz gewachsen, aber es ist immer noch ein Hobbyprojekt.

Was werdet ihr hier vorfinden?

Musik ist seit eh und je ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Ich höre gerne neue Veröffentlichungen meiner liebsten Künstlerinnen und Künstler und spiele selbst Gitarre. Wenn ihr durch meine Konzerthistorie streift, bekommt ihr glaube ich einen guten Eindruck davon, welche Acts mir am Herz liegen. Momentan bin ich voll auf dem "Indie/Elektro/Pop mit weiblichem Gesang" Trip, weshalb Du hier recht viel davon finden wirst. Die Mischung aus Bekannt und Unbekannt macht meinen Blog glaube ich ganz angenehm. Neben meinen regelmäßigen Konzertberichten gibt es neben einigen Reviews auch kleine Geheimtipps, meist komplett abseits jeglichen Mainstreams.

Momentan würde ich meinen Blog als "Meer aus Musikblog und Popkultur" bezeichnen. Für mich ist die Freiheit hier auf meinem Blog das höchste Gut und so gibt es neben dem Hauptthema Musik, auch ein paar Gedanken zu anderen Themen. Ihr werdet hier auch nur Musik und Themen wiederfinden, die mir eindeutig zusagen. Bezahlte Beiträge wird es deshalb hier nicht geben.

Nachdem ich Dir gerade erzählt habe, was ich Dir bieten kann, so habe ich einige Bitten an Dich:

  • Folge mir gerne in den sozialen Netzwerken. Vor allem bei Instagram findet ihr immer Konzertbilder, wenn ich gerade wieder unterwegs bin. Tretet bei Fragen, Wünschen, Anmerkungen und sonstigen Dingen gerne mit mir in Kontakt.
  • Teile diesen Blog gerne mit Deinen Freunden, deiner Familie oder auch Wildfremden und meinetwegen auch mit Deinen Hunden, Katzen, Schildkröten.

Das war’s auch schon. Bei weiteren Fragen, scheue nicht mich zu kontaktieren. Ich wünsche Dir viel Spaß auf Schumyswelt. Awoo!

Schumyswelt.de