Zum Inhalt

Schlagwort: Singer-Songwriter

Throwback: Ed Sheeran live in Hamburg (6.11.2014)

Bevor Ed Sheeran am 03.03.17 sein drittes Studioalbum ÷ (Divide) veröffentlicht und danach auf große Tournee geht, ist es für mich an der Zeit einmal zurückzuschauen, auf sein Konzert am 06.11.14 in Hamburg. Nachdem die Karten schneller an den Mann gebracht wurden als erwartet, wurde das Konzert von der Sporthalle in die wesentlich angenehmere o2-World (heute Barclaycard-Arena) verlegt. Nach ein paar Tagen war das Konzert dann auch schon restlos ausverkauft. Gerade einmal 36€ kostet dort ein Stehplatz. Bei seiner nächsten Tour wird man wohl das doppelte hinlegen müssen.

Julien Baker veröffentlicht Single-Version zu "Funeral Pyre" + Europa-Tour 2017

Die gerade einmal 21 Jahre junge Singer-Songwriterin Julien Baker hat ihren Song Funeral Pyre als Single veröffentlicht, die nun digital überall erhältlich ist. Live gespielt hat sie den Song schon etliche Male, nun folgt der Release als Single-Version.

Sie steht nun beim Indie-Label Matador Records (Queens of the Stone Age, Interpol, ..) unter Vertrag, die eine 7″-Vinyl auf den Markt bringen, wo Funeral Pyre mit auf der A-Seite drauf sein wird. Im Zuge dessen wird ihr Debut-Album Sprained Ankle noch einmal neu veröffentlicht, diesmal weltweit. Das Release-Datum steht mit dem 17.3.2017 auch schon fest.

Er ist zurück: Ed Sheeran mit zwei neuen Singles

Nachdem Ed Sheeran uns mehrere Tage mit kleinen Teasern angestachelt hat, gibt es heute endlich neues Material von ihm zu hören. Und da der gute Ed so lange von der Bildfläche verschwunden war, gibt es zur Feier des Tages nicht nur eine Single zu hören, sondern direkt zwei neue Singles. Die beiden hören auf den Namen Shape of You und Castle On The Hill und stammen vermutlich aus seinem dritten Studioalbum. Weitere Informationen gab es dazu offiziell noch nicht, aber man kann davon ausgehen, dass dieses den Titel ÷ (Divide) tragen wird und mutmaßlich einen blauen Hintergrund hat.

Mø: Gewaltige Ladung Euphorie im Docks, Hamburg (07.10.2016)

Ganz spontan habe ich mir letzten Dienstag noch eine Karte für das Konzert letzten Freitag von im Docks in Hamburg besorgt. Im Nachhinein betrachtet, war das eine verdammt gute Idee! Der Auftritt von Mø war großartig. Eine 1 mit Sternchen gibt es von mir auf jeden Fall für die Lightshow und die Performance von Mø. Aber auch die Vorband Cosby wusste, mit ihrer Energie und ihrer sympathischen Art, zu überzeugen und hat sicher einige Fans dazu gewinnen können.

Kieler Woche 2016: Rea Garvey

Endlich ist es soweit. Die Kieler Woche öffnet ihre Pforten und versetzt die Stadt wieder eine Woche lang in den Ausnahmezustand. Gesperrte Straßen, überfüllte Busse, reichlich Bier, viele Musik-Acts und eigentlich schlechtes Wetter. Gestern zum traditionell freitags stattfindenden Soundcheck war uns Petrus allerdings gnädig und die Sonne zeigte sich.

Schumyswelt.de