Zum Inhalt

Schlagwort: Singer-Songwriter

Multiinstrumentalistin Tash Sultana kündigt endlich ihr Debütalbum "Flow State" an

Ich habe euch letztes Jahr schon gesagt, dass Tash Sultana in Zukunft richtig steil gehen wird und ich sollte recht behalten. Für den 31.08. hat sie endlich ihr Debütalbum Flow State angekündigt und mit "Salvation" direkt auch eine neue Single veröffentlicht. Auch die vorher veröffentlichten Singles "Mystik" und "Murder To The Mind" werden Teil des Albums sein, welches auf ihrem selbst-gegründeten Label Lonely Land Records (Sony Music) erscheinen wird. Sowieso wurden alle Songs von ihr selbst produziert, geschrieben, eingespielt und arrangiert. Darunter finden sich auch Instrumente wie Saxophon, Panflöte oder Gitarre. Ihr seht schon: Ein echtes Multitalent. Für ihre Welttournee konnte sie bereits etliche Karten absetzen. Wer jetzt Bock auf ein Konzert von der jungen Australierin hat, den muss ich leider enttäuschen. Bis auf wenige Restkarten für ein Köln-Konzert sind alle Deutschland-Konzerte Monate vorher restlos ausverkauft. Ohne eine Album hat sie damit in Deutschland 20.000 Tickets verkauft und kann in anderen Ländern ähnliche Erfolge feiern. Die Hype-Rakete erreicht große Spähren!

Zum Verlieben schön: AVEC mit ihrer Single "Love"

Freitag der 13. Im Volksglauben ein Unglückstag, für mich eher ein ganz normaler Freitag und als Musik-Liebhaber ein Segen, da Freitags immer neue Musikalben erscheinen. Auch der heutige Freitag ist wieder ein besonderer Tag, denn es gab auch eine Ankündigung, die mich ganz besonders erfreut. Die Singer-Songwriterin AVEC (aka. Miriam Hufnagl) aus Österreich hat für den 14.09. diesen Jahres ihr neues Album Heaven / Hell angekündigt und mit "Love" auch direkt eine erste Single präsentiert.

Taylor Swift als heißer Cyborg im Video zu „…Ready For It?“

Eine Künstlerin, die ich spätestens seit ihrem Red Album 2012 so wirklich im Blick hatte. Von der Country-Taylor ist aber wenig übrig geblieben, wenn man sich die drei bisherigen Single-Veröffentlichungen zu ihrem neuen Album anhört. Vor allem „Look What You Made Me Do“ und „…Ready For It?“ lassen erahnen, wohin ihre musikalische Reise hingehen wird. Zu letzterem hat die Musikerin jetzt ein filmisches Musik-Video veröffentlicht!

Helgen in der Kieler Schaubude (11.10.2017)

Helgen ist eine Band, die man in der deutschen Pop-Landschaft unbedingt auf dem Schirm haben sollte. Das Trio aus Hamburg hat im August erst ihr Debut-Album Halb oder gar nicht herausgebracht und befindet sich momentan auf großer Tour. Vergangenen Mittwoch haben sie auch im schönen Kiel in der kleinen Schaubude Halt gemacht und vor geschätzt 50 Leuten ein tolles Konzert gespielt.

Schweden-Pop-Liebe: LÉON mit neuer "Surround Me"-EP

Die Skandinavier und allen voran die Schweden haben einige junge Pop-Juwelen, die groß im Kommen sind. Dazu gehört auch die aus Stockholm stammende Sängerin Lotta Lindgren, auch bekannt als LÉON. Nach ihrer For You-EP im März, folgte nun eine weitere EP: Surround Me. Eine Stimme, die an Amy Winehouse, Lana Del Rey oder Adele erinnert. Sollte man gehört haben!

Reeperbahn Festival 2017: Meine schönsten Neuentdeckungen (WILDES, Veronica Fusaro)

Das Reeperbahn Festival bietet neben einigen hochkarätigen Bands auch viel Platz zum Entdecken. Vor allem in den Abendstunden hat man eine große Auswahl an gleichzeitig spielenden Bands, Künstlerinnen und Künstlern, die man in der Menge erst einmal überblicken muss. Wer meinen Blog kennt, der weiß, dass ich mich momentan sehr im Indie-Pop mit weiblichem Gesang verliere. Auch das Reeperbahn Festival geizt nicht mit Künstlerinnen auf die diese Beschreibung passt. Ich habe zwei Perlen entdeckt und live erlebt, die ich euch kurz vorstellen möchte: Veronica Fusaro aus der Schweiz und WILDES (Ella Walker) aus England.

Schumyswelt.de