Zum Inhalt

Schlagwort: Die Toten Hosen

Das Hurricane Festival 2019 mit den Headlinern Foo Fighters, Mumford & Sons, Die Toten Hosen und The Cure!

Pünktlich um 11:30 ging heute der Podcast online und die ersten Namen für die Zwillingsfestivals Hurricane & Southside für 2019 wurden veröffentlicht. Die Gerüchteküche hat schon im Vorfeld viel gebrodelt und es war nicht so ganz klar, wann die ersten Namen präsentiert werden. Heute war es dann endlich soweit und vor allem die oberen vier Namen können sich sehen lassen: Foo Fighters, Mumford & Sons, Die Toten Hosen, The Cure! Dahinter gibt es eine ganze Reihe weiterer Bands, die vor allem in Deutschland jährlich auf Festivals auftreten und dennoch lassen sich weitere Perlen entdecken. Alle Namen findet ihr im Beitrag!

Das Deichbrand Festival 2018 wirft seine Schatten voraus (Update 3: Der Adventskalender ist da)

Seit 2009 besuche ich jährlich das beheimatete Deichbrand-Festival. Da ich auch im nächsten Jahr garantiert wieder hinfahren werde, gebe ich mir mal die Aufgabe auch darüber zu schreiben. Meine Berichte zu 2016 und diesem Jahr findet ihr unter den entsprechenden Verlinkungen. Am kommenden Freitag (27.10.2017) wird das Festival erste Namen für das nächste Jahr präsentieren und ich schaue einmal darauf, wer da eventuell in Frage kommt.

Der Lack ist noch lange nicht ab: Die Toten Hosen live in Hamburg (14.11.2017)

Es war mal wieder an der Zeit. Vor knapp 5 Jahren habe ich Die Toten Hosen zuletzt in dem „architektonische Wunderbau“, wie Campino die heutige Barclaycard Arena in Hamburg nannte, gesehen. Damals wie heute boten sie ein tolle Show und zeigten einmal mehr, warum die Konzerte stets restlos ausverkauft sind und dies auch immer so weiter gehen wird.