Zum Inhalt
Foto: Frank Maddocks

Mike Shinoda kündigt mit zwei neuen Songs sein Soloalbum "Post Traumatic" an

Nachdem Linkin Park Mastermind Mike Shinoda bereits im Januar eine kleine EP veröffentlicht hat, folgt nun am 15. Juni 2018 das gleichnamige Soloalbum Post Traumatic. Auf der Platte werden 16 Songs zu finden sein, inklusive der drei auf der Post Traumatic EP. Thematisch setzt Mike Shinoda sich mit dem Tod seines lieben Freundes Chester Bennington auseinander. Dabei soll die Platte allerdings nicht in tiefer Trauer versinken, sondern auch ein Bild der Hoffnung malen. Mit der Ankündigung hat er zwei Songs ("Nothing Makes Sense Anymore" und "Crossing A Line") mit jeweils eigenem Musikvideo veröffentlicht.

Mike Shinoda – Nothing Makes Sense Anymore

Ein Song über Verwirrung, Schmerz und Angst, der Mikes Leben nach dem Suizid von Chester beschreibt. Er erzählt, wie sich seine ganze Welt plötzlich auf den Kopf stellte und er sich unfähig fühlt seine Probleme zu bewältigen.

Nothing Makes Sense Anymore (Official Video) – Mike Shinoda

Mike Shinoda – Crossing A Line

In "Crossing A Line" versucht er mit dem Tod von Chester klar zukommen und seine Trauer zu bewältigen. Er muss den Tod von Chester akzeptieren, aber nicht ohne den Respekt und die Liebe für seinen besten Freund aufrechtzuerhalten.

Crossing A Line (Official Video) – Mike Shinoda

Solo-Tour und wie geht es mit Linkin Park weiter?

In einigen Interviews gibt er nur sehr wage Antworten, wie es für ihn mit Linkin Park weitergehen soll. Er möchte sich vorerst auf sein Soloprojekt konzentrieren und hofft auf den Reisen eine Antwort für sich zu finden. Linkin Park funktionierte immer nur als eine Art Symbiose der sechs Bandmitglieder und Chester ließe sich nicht einfach so ersetzen. Ob es eine größere Solotour geben wird, ist ebenfalls noch offen. Neben einem Auftritt in Los Angeles sind bisher noch Festival Termine beim Reading und Leeds Festival in England und beim Summer Sonic in Tokyo und Osaka in Japan geplant.

Es ist so schön Mike lachen zu sehen und ich bin froh, dass er mit der Musik weiter macht!

Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du den Artikel teilst oder kommentierst! <3

Veröffentlicht inMusikMusiknews

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schumyswelt.de