Zum Inhalt

Schumyswelt Posts

Schallwellen
Das Phänomen K-Pop
Der musikalische Hype aus Südkorea.
Festivalbericht
So war das Hurricane Festival 2019
Ein paar Worte zu einem nachhaltigeren Festival, "sechs Hammer-Headlinern" und einem Geheimtipp.
Filme
Filmempfehlung – Avengers: Endgame
Eine Liebeserklärung zum größten Comic-Abenteuer der bisherigen Kinogeschichte.
Albumreview
MARINA – Zwischen Liebe und Angst
Eleganter Pop, der einen beschäftigt, sich auf den Sommer freuen lässt und zum Nachdenken anregt.
Gaming
Emotionales Kunstwerk als Spiel: GRIS
Ein künstlerisches Meisterwerk, wundervoll verpackt in atemberaubenden Bildern und einem mitreißenden Soundtrack.
Konzertbericht
Mogli live in Kiel
Ein Abend der Freiheit, zum Zuhören, Nachdenken und Träumen.
previous arrow
next arrow
Slider

Ein melancholischer Mindfuck: Daughter im Docks, Hamburg (11.10.2016)

Ich bin immer wieder davon beeindruckt was Musik mit einem innerlich machen kann und was für Gefühle sie auslöst. Am Dienstag im Docks war wieder einer dieser Abende, wo mir das klar wurde. Daughter nahmen uns mit ihrem melancholischen Indie-Folk mit auf eine faszinierende Reise, der man sich kaum entziehen konnte.

Mø: Gewaltige Ladung Euphorie im Docks, Hamburg (07.10.2016)

Ganz spontan habe ich mir letzten Dienstag noch eine Karte für das Konzert letzten Freitag von im Docks in Hamburg besorgt. Im Nachhinein betrachtet, war das eine verdammt gute Idee! Der Auftritt von Mø war großartig. Eine 1 mit Sternchen gibt es von mir auf jeden Fall für die Lightshow und die Performance von Mø. Aber auch die Vorband Cosby wusste, mit ihrer Energie und ihrer sympathischen Art, zu überzeugen und hat sicher einige Fans dazu gewinnen können.

Eine Weltpremiere mit Schmutzki beim delta Radio Funkhauskonzert Kiel (30.09.2016)

Es ist nicht einmal 2 Wochen her, wo ich nach einem anstrengenden Tag mein Postfach öffnete und eine Mail sah, die meine Adern pulsieren ließ. Ich hatte tatsächlich zwei Karten für das delta radio Funkhauskonzert mit Schmutzki gewonnen! Nachdem es am Telefon dauernd nicht geklappt hatte, war das Glück online mit mir. Letzten Freitag war dann dieser besondere Abend, in intimer Atmosphäre, in den heiligen Hallen des Radiozentrums Kiel. Ein Abend, der noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Jennifer Rostock live im kuscheligen Knust, Hamburg + Albumreview: Genau in diesem Ton (VÖ: 09.09.2016)

Endlich gehen für mich die Konzerte nach den Festivals wieder los und es startete direkt mit einem Knaller. Im Rahmen der Veröffentlichung ihres neuen Albums Genau in diesem Ton sind Jennifer Rostock momentan auf ihrer Stressen auf Rädern Clubtour durch ausgewählte Locations in Deutschland unterwegs. Letzten Dienstag startete der Trupp, um Frontfrau Jennifer Weist, ihre Clubtour im Knust in Hamburg. Mit im Gepäck hatten sie eine energiegeladene Show, großartige neue Songs und Schmutzki als Tour-Support.

Deichbrand Festival 2016: Die Rock City öffnete zum 12. Mal ihre Tore

Vergangenes Wochenende war es endlich soweit: Die 12. Ausgabe des Deichbrand-Festivals. Petrus sei Dank war uns das Wetter an dem Wochenende gnädig und die Rock City 12.0 konnte pünktlich am Donnerstag ihre Pforten öffnen. Neben den traditionell zwei nacheinander spielenden Bühnen Fire- und Water Stage gab es, neben dem üblichen Palastzelt und dem Red Bull Tour Bus, zwei weitere Bühne zu bestaunen. Mehr Bühnen, mehr Diversitäten, mehr Bands.

Nachbericht: Mein erstes Mal beim Hurricane Festival!

Ich habe euch den Nachbericht zum Hurricane Festival 2016 versprochen bzw. mir auch selbst versprochen und hier ist er nun gehüllt in 1557 Wörter. Es war mein erstes Hurricane Festival und es hätte alles so schön sein können, hätte uns nicht der Regen am Samstag einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber dennoch: Der Bericht ist zwar etwas lang geworden, aber trotzdem viel Spaß beim Lesen!

Schumyswelt.de