Zum Inhalt

Schlagwort: Elektro-Pop

MARINA – Zwischen Liebe und Angst

am 26.04.2019 über Atlantic Records veröffentlicht

Mir hat es eine Musikerin momentan besonders angetan: Die Waliserin Marina Diamandis aka MARINA fka Marina and the Diamonds. Ich wünschte sehr, ich hätte ihre Musik früher für mich entdeckt. Für ihr neues Doppelalbum LOVE + FEAR hat sie den Namenszusatz fallen gelassen, um sich musikalisch privater entfalten zu können und nicht immer als Kunstfigur gesehen zu werden. Zwei mal Acht Songs sind auf den beiden Werken untergebracht, die sich thematisch mit Liebe und Angst beschäftigten. Eleganter Pop, der einen beschäftigt, sich auf den Sommer freuen lässt und zum Nachdenken anregt.

Neue Single von SOFI TUKKER – "Fantasy"

Nach ihrem Grammy-nominierten Debütalbum Treehouse, welches es mir im letzten Jahr sehr angetan hat, gibt es nun etwas neues von Sofi Tukker zu hören und zu sehen. Die neue Single "Fantasy" durfte man schon letztes Jahr beim Konzert in Hamburg live erleben. Jetzt wurde der Song auch endlich offiziell veröffentlicht, wieder einmal mit einem sehr hochwertigen Musikvideo. Musikalisch hat "Fantasy" leichten Retro-Charakter und reiht sich nahtlos in die bisherige Diskographie des Duos ein. Dem Ende des Videos nach zu urteilen, sind weitere neue Veröffentlichungen in den nächsten Wochen nicht ausgeschlossen. "To be continued…"

Siegerin der Herzen: Lilly Among Clouds – "Surprise"

Gestern lief Unser Lied für Israel, um den deutschen Beitrag für den Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv zu bestimmen. Von 7 unterschiedlichen Kandidaten konnten sich am Ende S!sters mit ihrem Song "Sister" durchsetzen. Dabei sind die zwei Damen, die da singen, nicht einmal Geschwister. Die Reaktionen im Netz waren daraufhin eher gemischt. Auch die von mir sehr geschätzte Lilly Among Clouds war gestern mit dabei und ist knapp Dritte geworden. Ihren Song "Surprise" fand ich mit Abstand am interessantesten, sowohl vom Sound als auch von der Performance her.

Der neue Titelsong zur 14. Staffel von Germany’s Next Topmodel (GNTM) 2019: Tokio Hotel – "Melancholic Paradise"

Die Kaulitz-Zwillinge waren in letzter Zeit weniger musikalisch unterwegs und machten vor allem in der Klatschpresse von sich reden. Allen voran der werte Tom, der mittlerweile mit Heidi Klum turtelt. Die Verlobung ließ nicht lange auf sich warten und Babygerüchte stehen ebenfalls im Raum. Der ehemalige Victoria Secret Engel ist ja auch als Showrunner der Model-Castingshow Germany’s Next Topmodel (GNTM) auf ProSieben bekannt und so wundert es auch nicht, dass die neue Tokio Hotel Single "Melancholic Paradise" für die mittlerweile 14. Staffel der Show zum Titelsong gewählt wurde.

Holt die Diskokugeln raus: Parcels mit baldigem Debütalbum

Die guten Nachrichten reißen nicht ab. Nach diversen EP’s, Singles, Festivalauftritten und Konzerten werden Parcels am 12. Oktober ihre Fähigkeiten erstmals geballt auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum präsentieren. Ich habe euch im Hurricane-Rückblick schon erzählt, dass ihr euch diese Band unbedingt merken solltet. Mit einem riesigen Hype im Rücken wird die grenzüberschreitende Band sicher größere Spähren erreichen. Neben der Ankündigung gibt es seit heute mit "Lightenup" eine weitere Single zu hören, die euch in gewohnter Parcels Manier mindestens im Takt mitwippen lässt.

13 Reasons Why Soundtrack: Human Touch – "Promise Not To Fall"

Vor einiger Zeit ist ja endlich die langersehnte Staffel zur Netflix Serie 13 Reasons Why (im Deutschen: Tote Mädchen lügen nicht) gestartet. Das Teen-Drama, um die Highschool-Schülerin Hannah Baker, wird weiter gesponnen. Wie auch schon die erste Staffel, kann die Serie wieder mit einem atmosphärischen und eindrucksvollen Soundtrack glänzen. Am Ende der dritten Folge untermalt der Song "Promise Not To Fall" von Human Touch die Szenen, der mir auf Anhieb gefallen hat.

Schumyswelt.de