Zum Inhalt

Schlagwort: Musikvideo

Ein neues Gesicht im deutschen Pop: Alli Neumann – "Hohes Fieber"

Ich bin ja immer auf der Suche nach spannenden Newcomern. Das Diffusmagazin hat letztens auf Instagram gefragt, wer 2019 als Newcomer/in durchstarten wird. Es fielen Namen wie BLVTH, der letztens Marteria & Casper auf Europa-Tournee als Support begleitet hat. Oder Leoniden, die zweifelsohne auf dem Sprung nach ganz oben sind. Ziemlich oft, unter anderem auch von Casper, wurde auch die Künstlerin Alli Neumann genannt. Stimmlich nah an Nena und endlich wieder deutsche Popmusik, für die man das Radio lauter und nicht leiser drehen würde.

Neues von Alice Phoebe Lou – "Something Holy"

Das Jahr 2019 steht vor der Tür und die Ankündigungen für tolle Musikalben fluten mich momentan etwas. Eine weitere Kandidatin dafür ist die in Berlin lebende Südafrikanerin Alice Phoebe Lou. Mit der Veröffentlichung ihrer neuen Single "Something Holy" hat sie auch gleich ihr zweites Album Paper Castles angekündigt, welches am 08.03.2019 erscheinen wird. Alice Phoebe Lou ist Singer-Songwriterin und macht sowas wie Indie-Folk. Musikalisch ist das alles leicht zurückgefahren, mit einer jazzigen Note und ihrem einnehmenden Gesang. Gepaart mit ihrem Talent Geschichten zu erzählen, entsteht schnell eine ganz besondere Atmosphäre.

Ex:Re – Daughter-Sängerin Elena Tonra auf Solopfaden

Glaubt ihr an Zufälle oder an das Schicksal? Ich habe gerade gestern mir mal wieder Musik von Daughter (ihr wisst schon, das höchst-emotionale Konzert) angehört und mich schon gefragt, wann man diese melancholische Atmosphäre mit der fragilen Stimme wieder auf neuen Songs genießen kann. Letztes Jahr bekamen wir mit Music from Before The Storm ja schon neues zu hören, als die Band den Soundtrack zu dem Spiel Life Is Strange: Before The Storm (absolute Empfehlung!) beisteuerte. Heute dann ein Post auf den Social Media Kanälen von Daughter: Neben den Arbeiten mit der Band veröffentlicht Songschreiberin, Sängerin und Gitarristen der Band Elena Tonra schon am kommenden Freitag (30.11.) ihr Debütalbum ihres Soloprojekts: Ex:Re. Die erste Single "Romance" wurde gleich dazu serviert. Das ist alles wieder so wunderschön. Ihre fragile Stimme ist einfach pure Kunst. <3

Alice Merton mit neuer Single "Lash Out"

Mit "No Roots" gelang Alice Merton ein kometenhafter Aufstieg und bescherte ihr sogar einen Auftritt im USA-Late-Night-Fernsehen bei Jimmy Fallon und seiner The Tonight Show. Jetzt hat sie mit "Lash Out" einen neuen Song veröffentlicht, der mit noch mehr Drive daherkommt als ihre bisherigen Songs. Der Refrain könnte auch glatt von Florence + the Machine stammen, von der es in den kommenden Tagen auch neues zu hören gibt. Das Debütalbum von Alice Merton steht immer noch aus und soll wohl noch in diesem Jahr erscheinen. Ich garantiere jetzt schon einmal vorsichtig, dass sich darauf weitere hitverdächtige Stücke tummeln werden.

Musikvideo: Casper – "Flackern, Flimmern."

Es kommt selten vor, dass ich gesonderte Beiträge zu Musikvideos mache. Heute ist mal wieder so ein besonderer Tag. Im letzten Jahr hat Casper mit seinem Album Lang Lebe der Tod mal wieder für einen Paukenschlag in der deutschen Musikszene gesorgt. Jetzt hat er zu seinem vielleicht besten Song der Platte "Flackern, Flimmern." ein Musikvideo herausgebracht. Die sechs Minuten sind gut investierte Zeit. Wer allein bei dem Song noch keine Gänsehaut bekommen hat, der wird sie jetzt in Verbindung mit dem Video doppelt und dreifach haben!

COSBY mit atemberaubendem Musikvideo zur Single "Greyblue"

Es gibt einige Dinge, die mir wirklich sehr am Herzen liegen und der Naturschutz steht dabei mit ganz oben auf der Liste. Wir alle wissen um das Problem der Klimaerwärmung und den damit verbundenen Folgen für Lebewesen und Natur, aus denen sich teils schmerzlich anzusehende Bilder ergeben. Die Münchener Elektro-Pop Band COSBY unterstützt seit 2016 das Projekt "icebergsongs" , wofür der Song "Greyblue" entstanden ist, um auf die genannten Problematik der schmelzenden Pole aufmerksam zu machen. In Zusammenarbeit mit Fotograf und Naturfilmer Florian Schulz ist zu dem Song nun ein atemberaubendes Musikvideo entstanden.

WAKE UP. SPREAD. CHANGE.