Zum Inhalt
Alice Phoebe Lou / Foto: Elliott Mckee

Neues von Alice Phoebe Lou – "Something Holy"

Das Jahr 2019 steht vor der Tür und die Ankündigungen für tolle Musikalben fluten mich momentan etwas. Eine weitere Kandidatin dafür ist die in Berlin lebende Südafrikanerin Alice Phoebe Lou. Mit der Veröffentlichung ihrer neuen Single "Something Holy" hat sie auch gleich ihr zweites Album Paper Castles angekündigt, welches am 08.03.2019 erscheinen wird. Alice Phoebe Lou ist Singer-Songwriterin und macht sowas wie Indie-Folk. Musikalisch ist das alles leicht zurückgefahren, mit einer jazzigen Note und ihrem einnehmenden Gesang. Gepaart mit ihrem Talent Geschichten zu erzählen, entsteht schnell eine ganz besondere Atmosphäre.

Aufgewaschen in den Bergen Südafrikas entdeckte Alice durch ihre Eltern schon früh ihre Liebe zur Musik. Sie besuchte eine Waldorfschule und finanzierte sich ihre Trips nach Europa in den Schulferien durch Straßenmusik. Als Kind lernte sie Klavier zu spielen; die Gitarre brachte sie sich selbst bei. Nach ihrem Schulabschluss entschied sie sich mit 19 Jahren nach Berlin zu ziehen und in die künstlerische Szene abzutauschen. Dort bekam sie schnell den Titel der berühmtesten Straßenmusikern Berlins, tourte um die halbe Welt und veröffentlichte 2016 mit Orbit ihr Debütalbum in Eigenregie.

Mit "Something Holy" verarbeitet die Künstlerin Traumata im Bezug auf Sex, Männer und Intimität. Sie möchte mit dem Song ein Gefühl der Geborgenheit, Wärme und Unterstützung ausdrücken und allen Frauen Mut zusprechen, die ähnliche innere Kämpfe führen müssen.

Alice Phoebe Lou – Something Holy (official video)

Eine Frau, die Mut macht und weiß was sie tut. Ich bewundere sie vor allem deswegen, weil sie für ihre Werte einsteht und ihr Ding durchzieht. Sie liebt ihre Freiheit, stellt sich gegen die Kommerzialisierung und hat große Major-Label-Verträge und sogar eine Tour mit Coldplay abgelehnt.

Paper Castles Tour 2019

Zum kommenden Album wird es auch eine Tour geben, die Anfang März in Torronto startet und in ihrer Wahlheimat Berlin ihren Abschluss findet.

  • 10.04.2019 Leipzig – UT Connewitz
  • 13.04.2019 Hannover – Faust
  • 23.04.2019 Aachen – Musikbunker
  • 29.04.2019 Erlangen – E-Werk
  • 02.05.2019 München – Ampere
  • 04.05.2019 Stuttgart – Im Wizemann
  • 06.05.2019 Köln – Kulturkirche
  • 07.05.2019 Mainz – Kuz
  • 08.05.2019 Kiel – Pumpe
  • 11.05.2019 Berlin – Columbiahalle

Alice Phoebe Lou: Facebook | Instagram | YouTube

Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du den Artikel teilst oder kommentierst! <3

Veröffentlicht inMusikMusiknews

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schumyswelt.de