Zum Inhalt

Deichbrand Festival 2018: Neue Bandwelle mit „The Killers“ an der Spitze

Der dritte Headliner neben Die Toten Hosen und Casper für das Deichbrand Festival 2018 steht fest: The Killers ( „Mr. Brightside“ , „Somebody Told Me“ ) kommen an den Deich und ich freue mich gerade wie ein kleines Kind an Weihnachten! Die amerikanische Rockband aus Las Vegas um Frontmann Brandon Flowers hat erst im letzten Jahr ihr fünftes Studioalbum Wonderful Wonderful veröffentlicht und kommt zu einem der wenigen Deutschland-Termine nach Cuxhaven. „Wir wollen uns natürlich auch von den anderen Festivals ein wenig abheben. Und das glauben wir mit den ‘Killers’ geschafft zu haben (Deichbrand-Geschäftsführer Daniel Schneider in den Cuxhavener Nachrichten).“ Neben zwei Konzerten in Berlin und Köln Ende Februar / Anfang März ist dies nämlich bisher der einzige deutsche Festivaltermin der Band. Dazu gibt es noch ein weiteres Bandpaket mit 16 neuen Namen.

Großzügiges Bandpaket

Neben den von mir prophezeiten The Killers gibt es noch eine weitere Rutsche an Bands für das viertägige Spektakel. Im Überblick:

  • Wolfmother
  • The Hives
  • 257ers
  • Joris
  • Kadavar
  • Giant Rooks
  • We Invented Paris
  • Kid Simius
  • Intergalactic Lovers
  • Mr. Hurley & die Pulveraffen
  • Oliver Huntemann
  • Aka Aka
  • Einmusik
  • Dirty Doering
  • Victor Ruiz
  • Moguai (war schon bestätigt)

Das geleakte Plakat von heute Vormittag war fehlerhaft. Hier das aktuelle und korrekte Plakat:

Quelle: DEICHBRAND Rockfestival am Meer

Falls sich nach der offiziellen Ankündigung noch etwas ändert, werde ich den Artikel dementsprechend aktualisieren. Kombitickets gibt es weiterhin ab 149€ auf der Deichbrand-Webseite. Ich hoffe man sieht sich in der Rock City!

Falls euch der Artikel gefallen hat, so teilt oder kommentiert ihn gerne!

Veröffentlicht inMusikMusik News

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.