Zum Inhalt
Foto: Femme Schmidt

Femme Schmidt mit ergreifender Single "Blue Lips"

Mit ihrem betörenden Pop-Noir und Songs wie "Surround Me With Your Love" (im Original von 3-11 Porter) oder "Kill Me" konnte sie mich schon auf ihrem letzten Album RAW begeistern. Die Rede ist von Femme Schmidt, die heute ihre neue Single "Blue Lips" veröffentlicht hat. Der Song ist gleichzeitig auch der erste Vorbote aus ihrem kommenden Album The Luv Project. Inspiriert von Künstlern wie Mazzy Star oder The Jesus and Mary Chain geht sie mit dem Album ihre ersten Schritte in der Indie-Welt. "Blue Lips" fesselt mit tiefer Melancholie, die das Herz genau an der richtigen Stelle brechen lässt. Die Atmosphäre des Songs ist fantastisch und der Refrain, mit dem Hall in der außergewöhnlichen Stimme, ruft massenweise Gänsehaut hervor. Gepaart mit einem Talent fürs Songwriting ist "Blue Lips" für mich ein weiteres großes Highlight im noch jungen Jahr.

Femme Schmidt – Blue Lips (Official Music Video)

Schon in jungen Jahren hegte die deutsche Singer-Songwriterin Elisa Sophia Schmidt den Wunsch Musikerin zu werden und nutze jede Gelegenheit, um sich auf einer Bühne zu präsentieren. 2010 unterschrieb sie dann einen Vertrag beim Major Label Warner Music. Für ihr erstes Album arbeitete sie u. a. mit Guy Chambers zusammen, der die halbe Diskographie von Robbie Williams produzierte. Es folgten Auftritte im Vorprogramm von Elton John, Lionel Richie, Coldplay und Bryan Ferry, den sie auch auf seiner nächsten Amerika-Tour als Special Guest begleiten wird. Ihr drittes Album The Luv Project soll im zweiten Quartal 2019 erscheinen und wird sicher auch hier Erwähnung finden.

It’s probably the saddest story I have ever told, but also my most precious one.

Femme Schmidt: Webseite | Facebook | Instagram

Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du den Artikel teilst oder kommentierst! <3

Veroeffentlicht inMusikMusiknews

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.