Zum Inhalt
Foto: Greyblue / Cosby (Youtube)

Gute Laune – Melancholie: COSBY und ihr neues Album "Milestone"

am 16.02.2018 über Just Push Play veröffentlicht

Hach, COSBY. <3

Nach ihrem Debütalbum As Fast As We Can folgt 3 Jahre später nun das Zweitwerk Milestone. Die Münchener Elektro-Pop-Band hat einiges erreicht und knüpft vom Sound her nahtlos an ihr Debütalbum an, wieder unter dem Einsatz von Synthesizern und der facettenreichen Stimme von Sängerin Marie Kobylka. Das Album bietet eine gesunde Mischung aus Gute Laune Tracks und einigen nachdenklichen, melancholischen Nummern, wo es sich definitiv lohnt einen Blick auf die Texte zu werfen. Geht mit COSBY auf eine Reise von Meilenstein zu Meilenstein und lasst euch verzaubern!

Gute Laune mit einer kleinen Portion Melancholie

Meilenstein; ein interessanter Name für ein Album. Eine kleine Erklärung liefert die Band im Booklet: "Milestone after Milestone we’ve reached different aims we’ve been dreaming of, inspired by wonderful people." Das kann man glaube ich so stehen lassen. In Eigenregie hat die Band es geschafft, ein tolles Debütalbum herauszubringen, obendrein noch sehenswerte Musikvideos zu  produzieren und sich eine treue Fanbase zu erspielen. Jetzt wurde mit Milestone ein weiteres Zwischenziel auf ihrem langen Weg im Musikbusiness erreicht.

Milestone beginnt mit dem höchst-emotionalen Stück "Hurt Myself". Ein spannender und zunächst ruhiger Einstieg, der den Fokus auf die Lyrics lenkt, einen gespannt zuhören lässt, sich gegen Ende hin total entfaltet und bei mir kleine London Grammar Vibes auslöst. Zweimal gute Laune gibt es dann direkt bei den nächsten beiden Songs "Milestone" und "Get Up", wo die Band dann eher wieder nach Chvrches klingt. Das Video zum Song "Milestone" entstand übrigens in Malawi, wo die Band beim Bau von Solaranlagen behilflich war und auch vor Ort Unterstützung geleistet hat. "Dust" mit dem darauffolgenden "Falling Apart" weiß ebenfalls zu gefallen und kommt live sicher richtig gut. Apropos live: Die Band ist im März auf Tour durch Deutschland. Die Tourdaten findet ihr weiter unten.

COSBY – ´Milestone´ (official video)

Zum Schluss rundet dann "Greyblue" dieses wirklich tolle Werk ab. Die Single könnt ihr übrigens weiterhin bestellen und so Gutes für das Arctic Refuge tun. Über den Song habe ich an anderer Stelle ja schon genug geschwärmt. Von den Alben, die ich in diesem Jahr bisher gehört habe, ist Milestone eines der besten und hat sehr gute Chancen auch einen Platz in meinem Top 10 für das Jahr 2018 zu finden. Jeder Song hat etwas magisches, eigenes an sich und weiß vor allem durch das tolle Songwriting zu gefallen.

Tracklist: Cosby – Milestone

  1. Hurt Myself
  2. Milestone
  3. Get Up
  4. Dust
  5. Falling Apart
  6. Higher
  7. Sunlight
  8. We Are
  9. Close
  10. Echo
  11. Greyblue

Tourdaten: COSBY Milestone Tour 2018

Tickets und weitere Infos bekommt ihr bei FKP Scorpio.

  • 02.03.2018 Leipzig – Neues Schauspiel
  • 03.03.2018 Berlin – Berghain Kantine
  • 04.03.2018 Hamburg – Prinzenbar
  • 05.03.2018 Regensburg – Alte Mälzerei
  • 07.03.2018 Saarbrücken – Garage (Club)
  • 08.03.2018 Köln – YUCA
  • 09.03.2018 Nürnberg – Club Stereo
  • 10.03.2018 Frankfurt – Zoom
  • 11.03.2018 München – Technikum

Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du den Artikel teilst oder kommentierst! <3

Veröffentlicht inMusikReviews

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schumyswelt.de