Zum Inhalt
Foto: Billie Eilish / Universal

Inspiriert vom mexikanischen Filmdrama "Roma": Billie Eilish mit neuer Single "WHEN I WAS OLDER"

Es ist beeindruckend, wie die US-Amerikanerin Billie Eilish mit gerade einmal 17 Jahren die Pop-Musikwelt aufmischt. Mit einem etwas ästhetischeren und düsteren Ton hat sie auf ihrer Debüt-EP don’t smile at me lässige Songs kreiert, die mich mal an träumerische Klänge von Lana Del Rey, mal an R’n’B Rhythmen von Banks oder Lorde erinnern. Auch mit ihrer neuen Single "WHEN I WAS OLDER", welche vom mexikanischen Filmdrama "Roma" inspiriert ist, beschreitet sie neue Wege im Pop-Bereich.

Bereits 2015 und damit mit gerade einmal 13 Jahren, veröffentlichte Billie Eilish den von ihrem Bruder Finneas geschriebenen Song "ocean eyes" auf ihrem Soundcloud-Kanal. "ocean eyes" ist eine sehr reduzierte Liebeshymne, die auf keiner melancholischen Playlist fehlen darf.

Billie Eilish – WHEN I WAS OLDER (Music Inspired By The Film ROMA) – Audio

Sie selbst verriet bei Instagram, dass ihr neuer Song "WHEN I WAS OLDER" durch das Filmdrama Roma inspiriert wurde, welches ihr euch bei Netflix anschauen könnt. Regie führte Oscar-Gewinner Alfonso Cuarón und präsentiert "ein bewegendes und lebhaftes Porträt des turbulenten Lebens einer Haushälterin im politisch instabilen Mexiko der 1970er".

Billie Eilish ist ein Juwel und man kann nur hoffen, dass sie dem Druck der Musikindustrie stand hält und nicht von ihr verbrannt wird. Mit ausverkauften Konzerten rund um den Globus, über 11 Millionen Followern bei Instagram und mehreren Milliarden Streams, ist sie die Stimme einer ganzen Generation und führt ein sicher nicht ganz einfaches Leben. Ihr Debütalbum wird für dieses Jahr erwartet.

Hier geht es zu den Lyrics zu "WHEN I WAS OLDER" von Billie Eilish.

Billie Eilish – Tour 2019

Nachdem sie schon im letzten Jahr diverse ausverkaufte Konzerte vorweisen konnte, geht es auch in diesem Jahr so weiter. Alle 3 Deutschland-Termine waren leider innerhalb von Tagen ausverkauft. Wer noch ein Ticket für Hamburg übrig hat, ich würde es nehmen!

  • 11.02. Berlin, Kesselhaus in der Kulturbrauerei
  • 12.02. Hamburg, Uebel & Gefährlich
  • 17.02. Frankfurt, Gibson

Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du den Artikel teilst oder kommentierst! <3

Veröffentlicht inMusikMusiknews

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schumyswelt.de